Jugendpolitik

gemeinsam aktiv für junge Menschen


Die Politik bedeutet ein starkes langsames Bohren von harten Brettern mit Leidenschaft und Augenmaß zugleich.

Max Weber, Politik als Beruf

Zahlreiche Faktoren bestimmen wie junge Menschen aufwachsen. Viele dieser Faktoren werden durch die Entscheidungen in den Parlamenten, in den Ministerien und Behören und im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung geprägt. Gesetze, Verordnungen, Förderrichtlinien und Verwaltungspraxen schaffen den Rahmen für das Aufwachsen in der Familie, Bildung, Ausbildung und die Freizeit.

Wir setzen uns dafür ein, dass junge Menschen in Sachsen-Anhalt gute Bedingungen des Aufwachsens vorfinden. Dafür sind wir jeden Tag aktiv.

  • Wir unterstützen die Beteiligung junger Menschen
  • Wir mischen in ihrem Namen ein und beziehen für sie Stellung
  • Wir unterstützen Politik und Verwaltung mit Wissen und Erfahrung
  • Wir widersprechen, wo ein falsches Bild junger Menschen oder ihrer Interessen gezeichnet wird
  • Wir werden laut, wo ihre Interessen vergessen werden.

Das ist nicht immer ganz leicht und oft harte Arbeit. Aber dafür machen wir Sachsen-Anhalt zu einem besseren Ort für junge Menschen.

Aktuelles

Engagement wirkt weit

Ehrung Jugendlicher am Internationalen Tag des Ehrenamts  Am 05.12.2019 hat der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e. V. (KJR LSA) gemeinsam mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt 17 junge Menschen aus Vereinen und Jugendverbänden aus ganz Sachsen-Anhalt für ihr besonderes Engagement im Forum Gestaltung Magdeburg ausgezeichnet. Der Internationale Tag des Ehrenamtes…

2. Austauschtreffen: Prävention sexueller/sexualisierter Gewalt

Im Ramen unseres 2. Austauschtreffen: Prävention sexueller/sexualisierter Gewalt haben wir uns intensiv mit den verschiedenen Bausteinen von Präventionskonzepten beschäfftigt. In insgesamt sechs Kleingruppendiskussionen diskutierten die Teilnehmenden aus unseren Mitgliedsverbänden und den Kreis- Kinder- und Jugendringen der Landkreise und kreisfreien Städte zu den Themen: Notfallplänen, Partizipation, Präventionsangeboten, Fortbildung, Festschreibung der Bedeutung und Verhaltenskodex. Im Fokus stand…

Jugend Macht Zukunft auf dem Nachhaltigkeitskongress in Halle!

Engagierte junge Menschen aus Sachsen-Anhalt stellten gestern auf dem Nachhaltigkeitskongress die Ergebnisse der Workshop-Reihe „MitWirken! Deine Nachhaltigkeitsstrategie für Sachsen-Anhalt!“ vor! Im Oktober hatte unser Projekt Jugend Macht Zukunft im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie 5 Workshops in den Planungsregionen Sachsen-Anhalts durchgeführt und mit 137 jungen Menschen die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes aus ihrer…

Workshop-Reihe „MitWirken! Deine Nachhaltigkeitsstrategie für Sachsen-Anhalt!“

Der Oktober bringt frischen Wind in unser Projekt „Jugend Macht Zukunft“ und in die Planungsregionen Sachsen-Anhalts! Denn unser Projektteam wird sich im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie (MULE) eines neuen Leuchtturmthemas annehmen, das aktueller nicht sein kann: „Nachhaltige Entwicklung in Sachsen-Anhalt“ Zur Anmeldung für die Workshop-Reihe „MitWirken! Deine Nachhaltigkeitsstrategie für Sachsen-Anhalt!“ geht…