Überblick: Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche

corona-aufholpaket-data



Am 05. Mai hat das Bundskabinett das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ in Höhe von zwei Milliarden Euro für die Jahre 2021 und 2022 gestartet. Mehr Informationen über das Programm gibt es auf der Webseite des BMFSFJ.

Insbesondere durch die Unterstützung für Ferienfreizeiten und außerschulische Angebote kann auch die Jugend- und Jugendverbandsarbeit einen Teil dazu beitragen, Kindern und Jugendlichen das soziale Lernen und Erleben mit Gleichaltrigen, das während der Pandemie immer wieder eingeschränkt wurde, jetzt wieder verstärkt zu ermöglichen.

Da es in der momentanen Situation schwierig ist, einen Überblick über die zahlreichen Bestandteile und Fördermöglichkeiten des Aktionsprogramms zu behalten, stellen wir auf dieser Seite entsprechende Informationen zusammen.

Wir machen darauf aufmerksam, dass diese Übersicht lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dient. Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Verwandte Beiträge